Aerial Yoga Advanced

Fortbildungen mit Monika Łazuk-Żuk

Sa., 23. März 2019
10:00 – 17:00 Uhr (Pause von 13:00 – 14:30 Uhr)
Jetzt Buchen für 100 EUR

So., 24.März 2019
10:00 – 17:00 Uhr (Pause von 13:00 – 14:30 Uhr)
Jetzt Buchen für 100 EUR

Du bist begeisterte/r Aerial Yogi/ni und würdest gerne neue Positionen kennen lernen? Du unterrichtest womöglich Aerial Yoga und brauchst neuen Input? In beiden Fällen sind diese beiden Workshops genau das Richtige für Dich!

Diese Fortbildungen finden statt in unserem Raum „Bambus“, Restauration zur Erholung, Mülheimer Straße 5, Leverkusen-Schlebusch.

Sa., 23.März 2019
Aerial Power Flow/ Inversions / Aerial Slow Flow / Restorative

Am Vormittag geht es vor allem neue kraftvolle, akrobatische Flows und Umkehrhaltungen (Inversions). Natürlich nehmen wir uns viel Zeit, um den Körper darauf vorzubereiten, so dass wir längere Zeit in Haltungen sein können, die viel Kraft und Balance erfordern. Am Nachmittag wird es ruhig und entspannt: Monika zeigt, wie Du Aerial Yoga ganz sanft erleben und unterrichten kannst.

So., 24.März 2019
Aerial Dance / Flips and Tricks /Aerial mit Partner
Am Vormittag fließen die Asanas im Tuch ineinander wie im Vinyasa Yoga. Monika setzt tänzerische und akrobatische Elemente zusammen und baut so eine Choreograpie zu einer Musik auf. Am Nachmittag wird es wieder ruhiger bei Übungen mit Partner, die teils kraftvoll, teils entspannend, teilweise auch einfach nur spaßig sind.

Diese Tage bieten wir an im Rahmen unserer fortgeschrittenen Ausbildung RYT®300. Sie sind aber auch für alle geeignet, die Aerial Yoga einfach nur für sich selber genießen wollen – Erfahrung im Tuch vorausgesetzt.

Hier erfährst Du mehr zu Monika. Monika unterrichtet auf Englisch, es wird aber die ganze Zeit jemand zum Übersetzen dabei sein. Sie war schon bei YogaYa zu Gast im August 2018 für ein Wochenende „Partner up“, hier kannst Du sehen, wie viel Spaß wir dabei hatten!

 

Kategorie YogaYa Akademie, Fortbildungen, Aerial Fortbildungen, Aerial Yoga

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen