Alle Akten zurück

Wir hatten eine Betriebsprüfung – ohne Beanstandungen!

Wenn mitten in der Pandemie das Finanzamt eine Betriebsprüfung ankündigt, ist die Freude natürlich erst mal riesig … nicht das jetzt auch noch! Aber nun gut.
Corona-bedingt konnten die Prüfer im Winter nicht bei unserem Steuerprüfer sitzen, deswegen haben wir die Akten zum Finanzamt nach Leverkusen gekarrt. Hier kam mal wieder unser Fahrradanhänger am E-Bike zum Einsatz, mit dem sich überhaupt ALLES bewältigen lässt 🙂
Und nun können wir hocherfreut vermelden: Es gab keinerlei Beanstandungen, alles bestens. Und die Akten sind wieder zurück im Studio. Gut, ne?

Teilen und Kommentieren

Kommentieren FacebookMailWhatsApp
close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung
Kategorie Top Stories

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

2 Kommentare

  1. Margret Baums

    Glückwunsch, dann habt ihr sicher sehr gut gearbeitet und dokumentiert. Darauf kann man wirklich stolz sein!

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️