Alle Yogis fliegen hoch!

Unser Wochende „Partner up“ mit Monika Łazuk-Żuk war ein Riesenspaß

Der „Front Bird“ ist einfach. Für den „Back Bird“ braucht man schon viel Rückbeuge. Wenn der „Herabschauende Hund“ auf zwei weiteren Hunden steht, wackelt es ganz schön. Und das alles hat hat uns soooo viel Spaß gemacht! Danke, Monika, für dieses fantastische Akrobatik-Wochenende, an dem jede/r von uns ein bisschen über sich selbst hinaus gewachsen ist!

close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung
Kategorie Archiv

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen