Bayer-Profis bei YogaYa

Stefan Kießling und Ömer Toprak bei YogaYa

Bayer-Profis bei YogaYa

Kies is back – konnte man zuletzt in den Sozialen Medien lesen.  Und tatsächlich: gegen Augsburg stand Stefan Kießling zum ersten mal seit langer Zeit wieder auf dem Platz. Fast hätte er gleich das entscheidende Tor gemacht.

yogaraum3-yogaya

Alles bereit für die Profis von Bayer04

Seit einigen Wochen begleiten wir Stefan Kießling mit einer gezielten Kombination aus schmerztherapeutischer Behandlung und Yoga-Personal-Trainings. Wir sind froh, dass wir zu seiner zuletzt raschen Genesung seiner Hüftprobleme beitragen konnten.

Zu einem der Personal Trainings mit Schwerpunkt auf Dehnungen der Beinmuskel- und der Hüftbeugermuskulatur im September brachte Stefan Kießling dann auch Ömer Toprak mit.

Mit Yoga zur vollen Bewegungsfreiheit der Gelenke

Yoga ist für Fußballspieler – Amateure wie Profis – die perfekte Möglichkeit, einseitig belastete Muskeln und Gelenke wieder in eine optimale Balance und Bewegungsfähigkeit zu bringen.

„Durch Yoga lösen sich fasziale und muskuläre Verkürzungen und Verspannungen. So können wir nicht nur bestehende Schmerzzustände beseitigen, sondern auch dauerhaft die Schmerzfreiheit sichern und helfen, Verletzungen vorzubeugen.“

Wenn Du auch an Personal Training zur Ergänzung deiner Sportart interessiert bist, schreib uns.

 

Kategorie Newsarchiv

Michael Wiese hat YogaYa gemeinsam mit Claudia Wiese gegründet. Er unterrichtet offene Yogaklassen, Yoga für Kerle, Philosophie und Personal Trainings.

Kommentar verfassen