Das wird ein HIIT!

HIIT plus Yoga - High Intensity Interval Training bei YogaYa in Leverkusen mit Elke NoldeHIIT plus Yoga - High Intensity Interval Training bei YogaYa in Leverkusen mit Elke Nolde

High Intensity Interval Training plus Yoga: online mit Elke Nolde am Mittwoch und in der Wiederholung Donnerstags und Samstags – und auch als Element in Elkes Präsenzklassen

Unsere Streaming-Klasse Mittwochs um 9:00 Uhr bekommt einen neuen Schwerpunkt. Powerfrau Elke Nolde lädt Dich ein zu einem Cross-over: HIIT Yoga.
Kurze, intensiven Belastungsübungen wechseln sich dabei ab mit Yoga Flows und Entspannung. Beim HIIT (High Intensity Interval Training) bringst Du Deinen Puls mit knackigen Übungen kurze Zeit hoch auf 85 bis 100 Prozent der maximalen Herzfrequenz. Anschließend sollte er wieder absinken auf unter 50 Prozent. Keine Sorge: die Erholungsphasen sind mindestens drei mal so lang wie die Belastungsphasen! Da das Training etwas anstrengender ist als unsere normalen Klassen, dauert es 60 Minuten statt wie sonst 75.

Natürlich stellen wir auch diese Klasse im Anschluss noch zur Verfügung bis zum nächsten Tag um 23:00 Uhr. Außerdem werden wir sie am Donnerstagabend und am Samstagvormittag wiederholen.

Du kommst lieber ins Studio? Das freut uns sehr! Natürlich lässt Elke Elemente des HIIT Yoga auch in ihre Präsenz-Klassen einfließen: Mittwochs und Donnerstags um 18:15 Uhr auf Stufe 1, Mittwochs um 20 Uhr auf Stufe 2.

Teilen und Kommentieren

Kommentieren FacebookMailWhatsApp
close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung

Kategorie Streaming, Top Stories, YogaYa Onlinestudio

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

4 Kommentare

  1. Liebe Elke,
    als ich von deiner neuen Idee gelesen habe, dass du das HIIT-Training mit Yogaelementen verbinden möchtest, war ich wahnsinnig gespannt. Die bisherigen Stunden waren die perfekte Mischung aus Anstrengung und Entspannung und ich freue mich schon sehr auf viele weitere Klassen mit dir. Danke für diese Erfahrung 🙂

    Viele Grüße
    Steffi

    • Elke Nolde

      Hallo liebe Steffi, das freut mich sooo sehr! Auch ich war wahnsinnig gespannt, wie der neue Kurs so ankommt und ob es ein HIIT wird 😉 Danke für diese liebe Rückmeldung!
      Fröhliche Grüße
      Elke

  2. Kai Trierweiler

    Liebe Elke,
    ich fand das HIIT-Monster im ersten Moment etwas furchteinflößend, es ist aber wirklich gut gezähmt.
    Immer wenn ich dachte, so jetzt mach ich nicht mehr weiter, war es auch schon wieder still.
    Allerdings sollte man das eigentlich nicht schreiben, denn dann machst Du nachher doch noch 75 Minuten draus, nicht wahr!?
    Viele Grüße aus dem Off.
    Kai

    • Elke Nolde

      Lieber Kai,
      danke für Deine poetische Rückmeldung. Es freut mich wirklich sehr, dass Du das HIIT-Monster als gut gezähmt empfunden hast. Und nein, ich werde keine 75 Minunten daraus machen – vorerst 😉
      Ganz liebe Grüße
      Elke

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️