Faszien-Yoga

NEU: Präventionskurs mit Dieter Schultheis
Wenn es um Beweglichkeit und Schmerzfreiheit geht, spielt unser Bindegewebe eine wichtige Rolle: die Faszien, die den ganzen Körper durchziehen. Durch zu wenig Bewegung können Faszien regelrecht verfilzen. In diesem „Geschlossenen Kurs“ dreht sich alles um dieses faszinierende Gewebe. Wir werden übliche Yoga-Haltung etwas verändern und z.B. mehr als sonst beim Yoga federn, schwingen, dehnen, spüren, forschen und tönen.

Auch ohne Yoga-Erfahrung bist Du unbedingt willkommen! Wenn Du schon mit Yoga vertraut bist, werden die Elemente des Faszien-Yoga Deine Praxis erweitern und ergänzen. Falls Du schon an unserem Kurs „Jetzt helfe ich mir selbst!“ mit Michael Wiese teilgenommen hast, wird Dir im „Faszien-Yoga“ manches bekannt vorkommen.

 Eine Bescheinigung für die Krankenkasse, mit der Du für diesen Kurs einen Zuschuss beantragen kannst, stellen wir Dir gerne am Ende des Kurses aus. Für die Zuschüsse verlangen die Krankenkassen allerdings, dass Du an diesem Kurs mindestens zu 80 Prozent teilgenommen hast. 

Für diesen Kurs brauchst Du nichts mitzubringen außer einer Trinkflasche. Wir üben ohne Schuhe. Matten, Decken und Kissen halten wir bereit. Du kannst aber auch gerne eine eigene Matte mitbringen.

Grundsätzlich bieten aber ALLE unsere Yogakurse ein vernünftiges Wirbelsäulenprogramm in Kombination mit Entspannung. Wenn Dir also zeitliche Flexibilität besonders wichtig ist, bist Du in unserem „Offenen Klassen“ ebenfalls bestens aufgehoben. Vom Level her entspricht dieser Kurs in den Offenen Klassen der Stufe 1.

Wir öffnen jeweils 15 min vor Beginn des Kurses. Wenn Du noch Fragen hast, schreibe bitte an claudia@yogaya.de.

Di., 10. Sept. – 03. Dez. 2019
Präventionskurs
20.15 – 21.15 Uhr
kein Kurs am Di., 15. Okt. 2019 (Herbstferien)
mit Dieter Schultheis
YogaYa : der Salon, Bergische Landstraße 68, Leverkusen-Schlebusch
12 x für 156 EUR
Jetzt buchen für 156 EUR

Kategorie Kurse mit Anmeldung

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen