It’s all about Balance

Standfestigkeit und Gleichgewicht
Workshop mit Nicole Wieschalla
Sa., 01. Juni 2019, 14:00 – 16:30 Uhr
Jetzt einchecken

Dieser Workshop findet statt im Rahmen der Abschlusswoche unserer fortgeschrittenen Yogalehrerausbildung 300RYT®. Unsere Teacher Trainees zeigen hier ihr komplett eigenständig vorbereitetes „Meisterstück“. Als YogaYa-Kunde kannst den Workshop buchen wie eine reguläre Offene Klasse. Als Neuling zahlst Du 15 Euro für eine Einzelkarte.
Du interessierst Dich für unsere RYT300®?

Dieser Workshop widmet sich Deiner Balance. Durch das Ausbalancieren von eher ungewöhnlichen Haltungen werden wir unsere Konzentration und Stabilität herausfordern, um Standfestigkeit und ein stärkeres Gleichgewicht zu erreichen. Denn im Gleichgewicht verbinden sich Konzentration mit einem Gefühl der Ausgeglichenheit.

Der Workshop richtet sich an alle Yogis mit Vorkenntnissen, die ihr Gleichgewicht herausfordern möchten. Du solltest die wichtigsten Positionen bereits kennen. Eine saubere Technik in Standpositionen steht im Vordergrund – geprägt von sanften bis hin zu ersten kraftvolleren Flows.

Nicole Wieschalla
ist leidenschaftliche Yogini, liest und lacht gerne. Sie ist kürzlich 30 geworden und weiß, dass wir in all unseren Lebensphasen Veränderungen, Krisen und Herausforderungen bewältigen müssen. Manchmal führen uns Ereignisse aber an unsere Grenzen! Yoga kann uns helfen diese Grenzen zu überwinden und starke Wurzeln zu entwickeln. Mit dem Workshop zu dem Thema Balance möchte Nicole eine Grundlage für starke Wurzeln schaffen.


YogaYa - Die Akademie - Fort- und Weiterbildungen
Kategorie Specials

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen