Neues Check-in System bei YogaYa

Das neue Buchungssystem bei YogaYa
Direkt ausprobieren

Wenn Du weitere Fragen hast, die hier nicht beantwortet werden, nutze bitte die Kommentarfunktion am Ende der Seite oder unser Kontaktformular.

FAQ 

Gibts dazu auch einen kleinen Film?

Klar:

Kann ich jetzt online einsehen, wieviel noch auf meiner Karte ist?

Genau! Wenn Du bei uns über eine Karte oder ein Abo verfügst, kannst Du Deine Bestellungen von nun an einsehen und Dein Profil verwalten. Du kannst jetzt auch selbst schauen, wie viele Teilnahmen (Credits) Du noch auf Deiner Karte hast, und neue Buchungen tätigen.

Einchecken mit vorhandenen Credits

Muss ich mich jetzt immer online für einen Kurs einchecken?

Du musst nicht, aber Du kannst Dich ab jetzt auch vorab online selbst einchecken und Dir so einen Platz in einer Offenen Klasse Deiner Wahl sichern.  Online kannst Du jetzt sehen, wie viele Leute schon pro Klasse eingecheckt sind und Dir so einen Überblick verschaffen. Das sieht dann im Beispiel so aus:

Immer sehen, wie viele schon eingecheckt sind und online buchen

 

 

 

*neu 10.4.2017* Kann ich online meine vergangenen Termine einsehen?

Jepp. Das geht auch. Klicke dazu in Deinem Profil auf meine Termine. Dort siehst Du oben die aktuellen nächsten Termine und darunter zum Aufklappen „Vergangene Termine“. So sieht es im Beispiel aus:

Volle Kontrolle über gebuchte Klassen und Kurse

Wie lange im Voraus kann ich eine Klasse buchen ?
Das geht immer eine Woche vor Beginn. 

Kann ich sehen, in welchem Raum die Klasse stattfindet?
Ja, wir haben drei Räume, die bei den Yogaklassen online aufgeführt sind – und benannt haben wir sie nach der Art des Parketts :-):

  • Eingang Mülheimer Str. 3: Raum Kirsche, das ist der große Raum
  • Eingang Mülheimer Str. 3: Raum Birke, das ist der kleine Raum
  • Eingang Mülheimer Str. 5: Raum Bambus, das ist der Raum in der „Restauration zur Erholung“
Was passiert, wenn die Klasse zu voll wird?
Es ist uns wichtig, dass die Klassen nicht auf Dauer zu voll werden. Das kann auch jetzt schon manchmal passieren, deswegen haben wir ja zu den Stoßzeiten am Dienstag um 20:00 Uhr, Freitag um 10:45 Uhr sowie Sonntag um 10:45 Uhr zusätzlich eine zweite Klasse eingerichtet im Raum Bambus. Diese Klassen beginnen jeweils eine Viertelstunde später.

Trotzdem werden wir ab sofort Plätze in den Räumen begrenzen. Im großen Raum in der Mülheimer Straße 3 gibt es 20 Plätze, in der „Restauration zur Erholung“ 16. Damit wollen wir erreichen, dass unsere offenen Klassen inbesondere am Abend nicht zu voll werden, und unsere Teilnehmer sich irgendwann nicht mehr wohl fühlen.

Wie kann ich meine Buchung stornieren?
Sobald Du eine Klasse gebucht hast, steht das bei Dir im Kalender leuchtend grün auf „Gebucht“. Wenn Du auf diesen grünen Button klickst, erscheint ein neues Fenster, in dem Du rechts oben die Buchung rückgängig machen kannst. 

 

 

 

 

Was passiert, wenn ich meine Buchung nicht storniere?
Wenn Du mit einer Mehrfachkarte oder Drop-in-Buchung bei uns übst, dann gilt diese Regelung: Bis eine Stunde vor Beginn der Klasse ist Deine Stornierung kostenfrei. Danach würde Deine Karte wird mit einem Credit belastet. Es wäre aber sehr nett, wenn Du den Platz auch danach noch für andere Teilnehmer frei geben würdest!
Das gilt auch wenn Du ein Abo bei uns hast. Wenn Du als Abo-Kunde zwei mal ohne Stornierung nicht erschienen bist, erzählen wir das Deiner Mama. :-) Vielen Dank! 

Gibt es auch eine App für Mobilgeräte?
Die neue Buchungssoftware kann ganz normal über Deinen Browser aufgerufen werden und funktioniert auch tatdellos auf Smartphones oder Tablets.

Gibt es auch eine klassische Kalenderansicht?
Was muss ich tun, wenn ich eine neue 10er Karte kaufen will?
Ganz einfach: Wenn Deine Karte abgelaufen ist, kannst Du direkt eine neue Karte online bestellen, nachdem Du eine Klasse ausgewählt hast. Natürlich kannst Du auch weiterhin eine 10er-Karte ganz klassisch im Studio kaufen.

Wie kann ich mich für das neue System registrieren?
Deine Daten, Dein aktuelles Abo oder Deine Karte sind bereits im System hinterlegt. Wir haben Dir eine Einladungsmail geschickt, mit der Du den Zugriff auf Dein Konto aktivieren kannst. Vielleicht ist diese Mail im Spam-Ordner gelandet?. Schau da auch bitte nach. Nach der Vergabe eines Passworts kann es auch gleich losgehen.

Ich habe keine Mail bekommen, wie kann ich mich dennoch registrieren?
Wenn Du schon bei uns Kunde bist, dann kannst Du Dich mit Deiner Mail-Adresse hier registrieren (das muss aber die Mailadresse sein, die Du uns gegeben hast, eine andere funktioniert nicht):Registrieren

Kategorie News
Michael Wiese

Michael Wiese hat YogaYa gemeinsam mit Claudia Wiese gegründet. Er unterrichtet offene Yogaklassen, Yoga für Kerle, Philosophie und Yogatherapie.

2 Kommentare

  1. Sylvia Lehmann

    Gratuliere zu dem sehr coolen Buchungssystem! Gerade registriert und erstmalig „gebucht“ :-), Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich! LG Sylvia

    • Michael Wiese

      Hi Sylvia, vielen Dank für Dein Feedback. Es läuft auch schon richtig rund für den ersten Tag und wir sind ziemlich happy darüber. Die Rückmeldungen von anderen sind auch fast durchgehend (:-)) super.

Kommentar verfassen