Schick uns Deine beste Plage

In der neuen Dehn das!– Staffel widmet sich Michael Wiese einer Auswahl der „besten Plagen“. Denn oft ist es ja so, dass Du nicht alleine bist mit Deinen Wehwechen und Zipperlein. Die meisten Plagen sind ziemlich ähnlich und typisch, und man kann schon mit einfachen Übungen etwas dagegen tun. 
Schick Deine Plage an michael@yogaya.de
!

______________________
Pla·ge [ˈplaːɡə]

Substantiv, feminin [die]

Plural: Pla·gen 

Etwas, das jemandem anhaltend zusetzt, das jemand als äußerst unangenehm, quälend empfindet

______________________

Wir alle kennen diese eine Stelle im Körper, an der es schnell kritisch wird. Immer wieder diese Schulter, das Knie, der Fuss, dass Handgelenken … usw. Besonders, wenn wir im Stress sind. Eine richtige Plage, schon seit Jahren. Und irgendwie bekommt man es nicht in den Griff.

Genau darum geht es in der aktuellen Staffel unserer beliebten Klasse Dehn das! – online und in Präsenz. Schick‘ Michael eine Mail mit einer kurzen Beschreibung:
Wo sitzt Deine große Plage? Wann tritt sie besonders gern auf? Hast Du Hausmittel oder Übungen dagegen? Jeden Freitag widmet sich Dehn das! jetzt einer neuen Plage.

Und das waren übrigens die thematischen Schwepunkte der letzten Monate und Jahre bei Dehn das!
1) Über die Ursachen und die Bekämpfung von Schmerzen
2) Champions League: Die großen oberflächlichen Muskeln und Gelenke
3) Hidden Champions: Die kleinen Muskel und tiefen funktionalen Ketten
4) Das fasziale System – Das Netz der Bewegung
5) Das nervale System
6) Deine Plage

Teilen und Kommentieren

Kommentieren FacebookMailWhatsApp
close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Liste(n) auswählen:

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung

Kategorie Präsenz Yoga, Top Stories

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️