Sommersaison bei YogaYa

Der Sommer naht, und wir haben ein paar kleine Veränderungen im Plan:

Birte Windhorst geht bis Ende des Jahres beruflich nach Mexico. Wir wünschen ihr eine gute Zeit und freuen uns jetzt schon auf die Rückkehr! Hasta a la Vista, Birte-Baby!!
Die Klasse am Montag um 18.15 Uhr wird in dieser Zeit Hanna Cerwall unterrichten – nicht auf Englisch, sondern auf Deutsch (beinahe fast always). An Birtes Stelle wird Anne Gassner ins Team der Stufe 3-Klasse Donnerstags um 18:30 Uhr einsteigen. Das wird stark!

Wenn am Sonntagnachmittag die Sonne lacht, zieht es Euch eher nicht zum Yoga, das haben wir schon gemerkt. Deswegen nehmen wir vorübergehend diese beiden Klassen im Juli und August aus dem Programm: Yoga für Kerle, Sonntags um 13:30 Uhr, und Intro, Stufe 1, Sonntags um 16:30 Uhr. Ab September sind diese beiden Klassen dann wieder im Plan drin!

 

Die Intro-Klasse Freitags um 16:30 Uhr mit Suz Jakumeit Diaz de Leon und Angela Meyer-Brix verwandeln wir ab Juli in eine normale Sicher-Klasse (Stufe 1).

 


Sommerferien bei YogaYa:
In der Zeit von Mo., 23.Juli, bis einschließlich So., 30.Juli 2018, bleibt unser Studio geschlossen. Wir wünschen Euch einen entspannten Sommer!

 

 

 

 

 

 

Kategorie Newsletter, News

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen