Wenn Du kein Yoga übst …

… aber Radfahren, Laufen, Tennis oder Gartenarbeit liebst: Freu Dich im Mai und im Juni auf
vier spezielle Klassen an vier Feiertagen mit Claudia Wiese und Michael Wiese

An den Feiertagen im Mai und Juni laden wir ganz besonders all jene ein, die mit Yoga nicht soooo viel anfangen können – obwohl sie wissen, dass es eigentlich ganz vernünftig wäre. Als Ausgleich zu ihrem sonstigen Sport oder Hobby nämlich. Probier es doch einfach mal aus.

Wenn Du gerne viel Rad fährst oder Lauftrainings liebst, kannst Du Dir mit Yoga Gutes tun, um Deine Muskeln flexibel und gedehnt zu halten, zum Beispiel an den Rückseiten der Beine. Als Tennisspieler:in brauchst Du zudem Dehnungsübungen für den Schulterbereich. Und wenn Du gerne im Garten werkelst, kannst Du Yogaübungen wunderbar nutzen, um Rückenschmerzen vorzubeugen.

In vier Einheiten an vier Feiertagen zeigen Dir Claudia Wiese und Michael Wiese, welche Übungen für Dich gut passen. Und natürlich sind die Klassen auch gut geeignet für alle, die Yoga lieben! Vielleicht informierst Du Deine Freundinnen oder Kollegen und Ihr übt zusammen? Als Probestunde ist dieses Angebot kostenlos.

Die Klassen sind buchbar wie alle unsere Yogaklassen, also im Abo inklusive. Alle Klassen stehen Dir im Anschluss noch bis um 23 Uhr des nächsten Tages zur Verfügung.


Do., 13. Mai 2021, Christi Himmelfahrt
10:45 – 12:00 Uhr
Yoga für Tennisspieler:innen
Stufe 1 mit Michael Wiese

So., 23. Mai 2021, Pfingsonntag
10:45 – 12:00 Uhr
Yoga für Läufer:innen
Stufe 1 mit Claudia Wiese
(Wiederholung von So., 28.3.21)

Mo., 24. Mai 2021, Pfingstmontag
10:45 – 12:00 Uhr
Yoga für Gartenarbeiter:innen
Stufe 0 mit Claudia Wiese
(Wiederholung von Mo., 26.4.21)


Do.,03. Juni 2021, Fronleichnam
10:45 – 12:00 Uhr
Yoga für Radfahrer:innen
Stufe 1 mit Claudia Wiese

Teilen und Kommentieren

Kommentieren FacebookMailWhatsApp
close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung
Kategorie Top Stories

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️