Wer gut arbeitet …

… soll auch lecker essen! Ein Picknick zum Abschluss unserer Yoga-Ausbildung 2018

Mit vielen leckeren Salaten und Keksen, ein paar Gläschen Sekt und vor allem mit vielen lieben Worten und Umarmungen haben wir Anfang Dezember das Ende der Yoga-Ausbildung  gefeiert. Schade, dass es vorbei ist, aber trotzdem auch toll! Ein neues Jahr, ein neuer Lebensabschnitt, viele neue Chancen! Wir bedanken uns bei unserer wunderbaren Ausbildungsgruppe und bei allen Lehrerinnen, die mitgearbeitet haben.

Du interessierst Dich für die Yogalehrer-Ausbildung bei YogaYa, die Im Februar 2019 beginnt? Wir haben noch genau einen Platz frei!

Kategorie Newsletter, News

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen