Die YogaYa-Akademie 2018/19

Ausbildungen

In 2018 und 2019 Jahren veranstalten wir eine Reihe sehr interessanter und hochwertiger Fortbildungen und Workshops, zum Beispiel zu Schmerztherapie, Kinder-Yoga, Psychologie oder Akrobatik.

Diese Veranstaltungen finden statt im Rahmen einer umfassenden Weiterbildung für Yogalehrer (AYA 300plus), stehen aber allen Interessierten offen und sind einzeln buchbar! Vielleicht ist für Dich etwas dabei? Oder Du interessierst Dich überhaupt erst mal für eine Yoga-Ausbildung? Bei Interesse schreibe schon jetzt gerne an claudia@yogaya.de


Aerial Yoga

18. – 21.Mai 2018
Basis-Ausbildung (3,5 Tage)
mit Claudia Wiese

Ausverkauft

Yoga Fitness

Trainingsformen Indoor und Outdoor / Yoga für Läufer
09. und 10. Juni 2018 (2 Tage)

Tag 1: Yoga Outdoor. Yoga Walking. Ernährung für Sportler und Yogis.

mit Laura Wenz, Nathalie Hartmann und Claudia Wiese
Sa., 9. Juni 2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Jetzt Buchen für 110 €

Tag 2: Yoga für Läufer und andere Ausdauersportler

mit Daggi Meiss
So., 10. Juni 2018, 9:00 – 16:00 Uhr
Jetzt Buchen für 110 €

Du kannst auch beide Tage zusammen für vergünstigte 180 € während des Bestellvorgangs auswählen


Atmen lernen, Leben lernen.

Pranayama und Psyche
30. Juni und 1. Juli 2018 (2 Tage)
mit Dietmar Mitzinger
Jetzt Buchen für 180 €


Alles indisch, oder was?

Sanskrit und Devanagari / Musik beim Yoga vom 14. bis 15. Juli 2018 (2 Tage)
mit Mike Mündnich

Tag 1: Sanskrit und Devanagari

Sa., 14. Juli 2018, 9:00 – 17:00 Uhr
mit Mike Mündnich

Jetzt Buchen für 110 €

Tag 2: Musik und Yoga

So., 15. Juli 2018, 9:00 – 16:00 Uhr
mit Mike Mündnich

Jetzt Buchen für 110 €

Du kannst auch beide Tage zusammen für vergünstigte 180 € während des Bestellvorgangs auswählen.


Partner up!

Yoga und Akrobatik
25. und 26. August 2018
mit Monika Łazuk-Żuk (engl./dt.)
180 Euro / einzeln 110 Euro
Buchungsoptionen


Alle im Boot!

Yoga für Kinder, für Jugendliche und für Familien
15. und 16. Sept. 2018 (2 Tage)
mit Nina Raulf
180 Euro (nur beide Tage buchbar)
Jetzt Buchen für 180 €


Schmerz lass nach!

Yoga und Einblick in die Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht®
03. sowie 05. – 07. Oktober 2018
über den Tag der Deutschen Einheit (3,5 Tage)
mit Dennis Eitner und Michael Wiese
390 Euro
Jetzt Buchen für 390 €


Train the Trainer

27. und 28. Okt. 2018 (2 Tage)
Texte schreiben, Seminare geben, Ausbildungen leiten
mit Claudia Wiese
180 Euro
Infos in Kürze


Business Yoga

10. und 11. Nov. 2018 (2 Tage)
Betriebliches Gesundheitsmanagement verstehen und weiteren Dozenten
mit Claudia Wiese und weiteren Dozenten
180 Euro
Infos in Kürze


Asana Cocktail

01. und 02. Dez. 2018 (2 Tage)
Anspruchsvolle Haltungen mit einem Schuss Psychologie
mit Christiane Rometsch
180 Euro
Infos in Kürze


Yoga-Therapie

19. und 20. Januar 2019 (2 Tage)
Orthopädische Krankheitsbilder und Einzelbehandlungen
mit Beate Meyer
180 Euro
Infos in Kürze


Tiefer tauchen

02. und 03. Februar 2019 (2 Tage)
Philosophie für Fortgeschrittene
mit Mike Mündnich
180 Euro
Infos in Kürze


Schweigen und Ekstase

Körpererfahrungen auf unterschiedlichen Ebenen
01. – 04. März 2019, über Rosenmontag (3,5 Tage)
im Seminarhaus Gut Alte Heide, Wermelskirchen
mit Marianne Follak, Claudia Wiese und Sylvia Mograbi (voraussichtlich)
490 Euro (inkl. Unterkunft und Verpflegung, maximal 18 Teilnehmer)
Infos in Kürze


Aerial Yoga Advanced

23. und 24. März 2019 (2 Tage)
Artistische und kraftvolle Übungen im Tuch
mit Monika Lazuk (engl./dt.)
(maximal 9 Teilnehmer)
180 Euro
Infos in Kürze


Tanz Dein Yoga!

06. und 07. April 2019 (2 Tage)
Choreographische Verbindungen und Flows
mit Claudia Wiese und Hanna Cerwall-Goetz
180 Euro
Infos in Kürze


Du kommst von weiter her? Hier ist eine Anfahrtsbeschreibung

 

Kategorie Fortbildungen, TT, News

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen