Teil 6: Lehren und Lernen

Besonders stolz sind wir auf unsere Teacher Trainings: In der Zeit von 2012 bis 2017 haben wir vier Gruppen durch die Ausbildung zum Yogalehrer geführt und außerdem eine Entspannungs-Ausbildung angeboten.

Unser langjähriges Wissen in der Erwachsenenbildung kommt uns dabei zugute. Wir schreiben alle Skripte selbst und stellen sie in ein eigenes Online-Portal. Und welches Studio bietet schon eine so umfangreiche Yoga-Bibliothek?

Viele unserer Lehrerinnen sind aus unseren eigenen Ausbildungen hervorgegangen: Annette, Svenja, Helene, Laura, Hanna, Katrin, Conny und Nina. Andere bereichern uns durch ihre Ausbildung an anderen Schulen, wie z.B. Stephanie, Marianne und Géraldine. Und wir freuen uns schon sehr auf den Nachwuchs in 2017 und 2018.

Für 2018/19 planen wir eine fortgeschrittene Yogalehrer-Ausbildung mit vielen interessanten Elementen, die man auch einzeln buchen kann.

Natürlich haben wir uns in den Jahren selber auch fortgebildet in vielen Yoga-Seminaren – aber wir schauen auch gerne über den Tellerrand. Claudia hat 2016 eine Weiterbildung zur Tanzpädagogin abgeschlossen – eine überaus praktische Ergänzung zum Yoga. Und Michael hat sich weitergebildet in Schmerztherapie und möchte in Zukunft unser Yoga stärker um therapeutische Aspekte ergänzen.

Weiter blättern

Kommentar verfassen