Das erste Mal bei YogaYa


Herzlich willkommen – toll, dass Du Yoga bei uns ausprobieren willst! Hier findest Du Antworten auf häufige Fragen zum Üben in unseren Offenen Klassen in den YogaYa-Studios. Falls Du lieber online üben möchtest: auch dafür haben wir ein umfangreiches Angebot.

Wie kann ich mich anmelden?

Für unsere Klassen buche Dich bitte grundsätzlich online ein. Das ist wichtig, damit Dir der Platz in der Klasse Deiner Wahl sicher ist. Unten erfährst Du mehr dazu, welche Klasse für Dich gut geeignet ist.

Wann soll ich da sein?

Wir öffnen jeweils 15 Minuten vor Beginn einer Klasse. Bitte versuche beim ersten Mal, zehn Minuten vor Beginn des Unterrichts bei uns zu sein. Wenn eine Klasse bereits begonnen hat, können wir leider nicht mehr öffnen.

Was muss ich mitbringen?

Du brauchst Sportkleidung, aber keine Schuhe. Wenn Du eine eigene Matte hast, bring sie gerne mit.

Was für ein Yoga bietet YogaYa? Welche Klasse ist für mich geeignet?

Wir üben fließendes, dynamisches Yoga, schätzen aber auch sanfte Elemente. YogaYa bietet Klassen auf verschiedenen Levels – je nachdem, ob Du eher Entspannung suchst oder lieber kraftvoll und sportlich üben willst. Über die einzelnen Stufen und Zielgruppen informieren wir hier.

Was kostet das?

Die Probestunde ist nur einmalig buchbar. Außerdem haben wir eine stark vergünstigte 3er-Schnupperkarte. Danach kannst bei uns eine Mehrfach-Karte kaufen oder ein Abo mit monatlicher Zahlung abschließen, also sozusagen eine Flat-Rate. Hier erfährst Du mehr zu unseren Preisen und Konditionen.

Wo ist das Studio?

Unser wunderschönes Studio befindet sich in Leverkusen-Schlebusch, direkt am Wuppermannpark. Wie Du zu uns kommst, erfährst Du hier.

Wie geht das mit dem Online-Streaming?

Du möchtest lieber zuhause und zeitlich unabhängig üben? Die Probestunde im Streaming kostet nichts, probier es doch einfach mals aus! Hier erfährst Du alles Wichtige zu unseren Klassen im Streaming und zu unseren kostenlosen Online-Angeboten.

Du hast weitere Fragen?

Schreib‘ gerne an office@yogaya.de! Wir freuen uns auf Dich!

2 Kommentare

  1. Hilde Schmitz

    Die Probestunde bei Marianne hat mir sehr gut gefallen. Da ich ein paar Jahre nichts gemacht habe, fielen mir viele Übungen sehr schwer. Marianne erwähnte oft, eine Pause zu machen, falls man überfordert sei und erkundigte sich auch speziell bei mir, ob alles in Ordnung sei. Ich habe Lust auf mehr😀

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️