Yoga für Kerle

Aktueller Hinweis: wir schicken unsere Klasse „Yoga für Kerle“ ab Mai in den Sommerurlaub. Erfahrungsgemäß passt der Termin am Sonntagmittag um 12:30 Uhr in der warmen Jahreszeit vielen nicht so gut. Vielleicht willst Du stattdessen an der Online-Klasse um 10:45 Uhr teilnehmen – oder die 10:45-Uhr-Klasse buchen und erst um 13.00 Uhr üben (spätestens dann steht sie ja zur Verfügung)? Auch wenn dieser Unterricht sich nicht ausdrücklich an Männer richtet, Du wirst sicher auf Deine Kosten kommen!

Gelassenheit, Kraft und Dehnung für Männer am laufenden Band – auch im Streaming!

Unsere Klasse „Yoga für Kerle“ läuft jeweils Sonntags von 12:30 – 13:45 Uhr in unserem Studio „YogaYa : die Restauration“ abwechselnd mit Michael Wiese und Dieter Schultheis. Du kannst Dich hier ganz regulär mit einer Mehrfachkarte oder einem Abo einchecken, wie zu jeder anderen Offenen Klasse. Auch Probestunden sind natürlich möglich. Einzige Voraussetzung: Du musst ein Kerl sein (nicht schummeln!). Bitte bring Dir eine Matte mit und am besten auch ein Sitzkissen und vielleicht sogar einen Yoga-Block  aus Kork oder Schaumstoff.

Wir bieten diese Klasse auch im Streaming plus Aufzeichnung an, so dass Du von zuhause aus mitmachen kannst bis zum darauffolgenden Tag um 23:00. Also lohnt sich der Check-in auch, wenn du am Sonntag um 12:30 nicht kannst.

Zum Check-in

Gerade, wenn Du sagst „Ich bin zu steif für Yoga“, ist diese Klasse für Dich richtig. Wir kümmern uns eher um Dehnung als um Kraft, denn in der Regel haben wir Männer Kraft genug. Das Ziel ist, wieder zu einer natürlichen Bewegungsfähigkeit und Geschmeidigkeit unserer Muskeln und Gelenke zurückzufinden. Denn tatsächlich können wir durch intensive Dehnung und achtsame Mobilisierung auch langjährige Verspannungen lösen und Schmerzen bekämpfen.

„In einem von hohen Druck bestimmten Arbeitsumfeld und in einem turbulenten Familienleben mit drei Kindern hilft mir Yoga, Distanz und Klarheit zu bewahren und manchmal einfach auszuhalten. Claudia, Michael und ihr Team leiten einen auf eine angenehm schnörkellose Weise an, die Wechselwirkungen von Körper, Geist und Atmung zu entdecken.“
Benjamin Jacob

Der Termin ist so gelegt, dass er aus unserer Erfahrung für die meisten Männer gut funktioniert: ein entspannter Sonntag, an dem Du nachher noch bequem mit Deinen Liebsten etwas unternehmen oder die Sonntagsspiele der Bundesliga verfolgen kannst.

Teilen und Kommentieren

Kommentieren FacebookMailWhatsApp
close

Bleib auf dem Laufenden!

Bitte abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden nur einmal im Monat und garantiert werbefrei.

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die oben eingegebenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet werden. Sie werden ausschließlich für die Auslieferung des Newsletters benutzt. Mehr erfährst Du auf unserer Datenschutzerklärung

3 Kommentare

  1. Gabriel Rivas Pérez

    Werden diese Kurse noch angeboten? Man findet diese leider nicht in Eurem Terminplan.

⭐️⭐️ Lass uns wissen, ob es Dir gefallen hat... ⭐️⭐️