Abschied mit Anstand und Handstand

Wir verabschieden uns mit einem Special von der „Villa“

So., 15. Dezember 2019
17:00 – 19.00 Uhr
Stufe 2
mit Christiane Rometsch
anschließend Umtrunk
Jetzt einchecken

Dieses Special findet statt bei YogaYa: die Villa, Mülheimer Straße 3, Leverkusen-Schlebusch.

Die letzte Offene Klasse in der „Villa“ werden wir gebührend feiern! Christiane unterrichtet zwei Stunden lang fließendes, dynamisches Yoga mit alllem Drum und Dran. Der Handstand ist dabei die Sahnekirsche obendrauf. Einen Versuch ist es allemal wert!
Natürlich wird es aber auch genug Zeit für ruhige und entspannende Elemente geben – und hinterher noch einen Umtrunk (zu dem Du gerne auch kommen kannst, ohne an dem Special vorher teilzunehmen).

Dieses Special ist für unsere YogaYa-Kunden eine ganz normale Klasse. Als Neuling kannst Du gerne mit einer Einzelkarte teilnehmen. Eine Probestunde ist hier nicht möglich.

Warum wir uns überhaupt ab Mo., 16. Dezember 2019, von unseren Räumen in der „Villa“ verabschieden, erfährst Du hier.

YogaYa - die Villa - Blick von außen
YogaYa : die Villa. Blick von außen
Kategorie Specials, Specials Startseite

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen