So Schön Schwanger!

Jetzt buchen

Unsere Kurse für Schwangere

Diese Kurse finden statt in unserem Raum „Birke“,
YogaYa, Mülheimer Straße 3, Leverkusen-Schlebusch

In „So Schön Schwanger“ geht es um sanfte Entspannung, liebevolle Körperwahrnehmung und Übungen, die speziell für Schwangere geeignet sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Du kannst in allen Stadien der Schwangerschaft daran teilnehmen.

Wenn Du noch Fragen hast, schreibe bitte an claudia@yogaya.de. Eine Krankenkassenbescheinigung für diesen Hatha Yoga-Kurs, mit der Du einen Zuschuss beantragen kannst, stellen wir Dir gerne am Ende des Kurses automatisch aus. Für die Zuschüsse verlangen die Krankenkassen allerdings, dass Du an diesem Kurs zu 80 Prozent teilnimmst. 

Diese Kurse sind zum Teil frühzeitig ausgebucht. Wenn die neuen Termine noch nicht buchbar sind, schreibe an claudia@yogaya.de. Wir informieren Dich dann gerne, sobald Du buchen kannst. Ob es noch freie Plätze gibt, siehst Du bei der Buchung.


Nächste Kurse:

Mo., 14. Jan. – 8. April 2019
18:30 – 19:30 Uhr
12 x für 156 Euro* (Rosenmontag, 4.März, kein Kurs)
* inkl. MWSt.
Raum Birke
mit Marianne Follak
Buchung in Kürze möglich


Mo., 14. Jan. – 8. April 2019
19:50 – 20:50 Uhr
12 x für 156 Euro* (Rosenmontag, 4.März, kein Kurs)
* inkl. MWSt.
Raum Birke
mit Marianne Follak
Buchung in Kürze möglich


Aktuelle Kurse:

Mo., 1.Okt. – 10.Dez. 2018
18:30 – 19:30 Uhr
11 x für 143 Euro*
* inkl. MWSt.
Raum Birke
mit Marianne Follak
Ausverkauft
* inkl. MWSt.

Mo., 1.Okt. – 10.Dez. 2018
20:00 – 21:00 Uhr
11 x für 143 Euro*
* inkl. MWSt.
Raum Birke
mit Marianne Follak
Ausverkauft
* inkl. MWSt.

 

Kategorie Kurse mit Anmeldung

hat YogaYa zusammen mit Michael Wiese gegründet. Sie beschäftigt sich seit 2003 intensiv mit Yoga und hat ihre 500-stündige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnu's Couch (E-RYT 500) in Köln absolviert. Seit 2013 unterrichtet Claudia auch mit großer Begeisterung Aerial Swing Yoga. Aus Liebe zur Bewegung, zum Fließen und zur Musik hat Claudia außerdem eine Ausbildung zur Tanzpädagogin drangehängt.

Kommentar verfassen