Helene Faulhaber

Helene Faulhaber

Helene ist hauptberuflich im quirligen Kommunikationsbereich tätig und landete sie per Zufall vor mehreren Jahren bei einem belebenden Vinyasa-Yoga-Workshop. Dort entdeckte sie, dass Yoga nicht nur zu mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit verhelfen kann, sondern auch die körperliche Fitness und die Beweglichkeit fördert. Um mehr darüber zu erfahren, vertiefte sie ihre Kenntnisse bei Yogareisen mit Elke Nolde und absolvierte die Ausbildung zur Vinyasa-Yogalehrerin bei YogaYa (AYA 200). In ihrem Unterricht möchte Helene dazu beitragen, dass Jung und Alt spielerisch und mit Leichtigkeit ihren eigenen Yogaweg finden.

Helene unterrichtet Sonntags um 10.45 Uhr im Wechsel mit Elke Jakobs 

Kommentar verfassen