Katrin Wutke

Katrin Wutke

Katrin hat 2006 mit einer Yoga-DVD angefangen, weil sie Rückenschmerzen hatte. Innerhalb weniger Wochen wurde sie schmerzfrei. Über die Jahre hat sie ein Verständnis für Stabilität und innere Kraft gefunden und schließlich die Ausbildung zur Yogalehrerin bei YogaYa gemacht. Katrin hat erfahren, was Yoga noch alles kann: nämlich wie man mit drei Kindern und einer Arbeit als WDR-Internetredakteurin den Alltag gelassener meistert. Diese Erfahrungen gibt sie mit Freude und Herz weiter!

Wenn Katrin nicht auf der Matte ist, trifft sie sich mit Freunden zum gemeinsamen Essenkochen oder Plaudern und sie geht sehr gern in die Natur zum Wandern. Und wenn dann noch Zeit ist, gibt es die schönen Doppelkopfabende. Ihr Motto: „Wenn du etwas loslässt, bist du etwas glücklicher. Wenn du viel loslässt, bist du viel glücklicher. Wenn du ganz loslässt, bist du frei.“ (Ajahn Chah)

Katrin unterrichtet Dienstags um 20.15 Uhr und Donnerstags um 9:00 Uhr

Kommentar verfassen