Melanie Juret

Melanie Juret

Mélanie Juret bekam ein Personal Training für Yoga geschenkt, als sie während der Schwangerschaft Schlafstörungen hatte. Danach ist sie nicht mehr von der Matte weg gekommen! Yoga ist für Mélanie ein Quell der Freude. Sie liebt die Harmonie der fliessenden Bewegung und die Ausdruckskraft der Asanas. Die Ausbildung zum Yogalehrerin hat sie bei YogaYa absolviert. Wenn Mélanie nicht Yoga übt, tanzt sie auch gerne Ballett.

Mélanie unterrichtet Sonntags im Wechsel mit Nina Raulf um 11:00 Uhr

Kommentar verfassen