Yuki Dietl

Yuki fand den Zugang zum Yoga über Meditation und Philosophie. Während ihres Studiums der Musiktherapie in Nimwegen praktizierte sie Hatha Yoga. Ihre Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte sie später im Kölner Studio „Yogaloft“. Zurzeit studiert sie Musik und Spanisch auf Lehramt. Yuki liebt dynamische, kreative Yoga-Klassen. So, wie sie selbst ist, gestaltet sie auch ihren Unterricht: wild, verspielt, neugierig und mit großer Leidenschaft für Musik und Tanz.

Yuki alias Spiderwoman war schon immer ein Kletteräffchen und findet es spannend, neue, ungewohnte Bewegungsformen zu erkunden, z.B. beim Calisthenics. Sie lässt sich gerne von der Schönheit des Seins verzaubern, ob durch die Wunder der Natur, magische Momente in der Musik oder kulinarische Gaumenfreuden. Sie liebt diese Worte von Anais Nin:

Und es kam der Tag,
da das Risiko in der Knospe zu verharren,
schmerzvoller wurde,
als das Risiko zu blühen. 

Yuki unterrichtet Samstags im Wechsel mit Nathalie Hartmann um 10:45 Uhr

Kommentar verfassen